Syszert

PSP Einzel-Anschlagpunkte

Zur Sicherung gegen Absturz für wiederkehrende Arbeiten an Fassaden oder ähnlichem empfiehlt sich der ortsfeste Einbau von Einzel-Anschlagpunkten. Je nach architektonischen und technischen Anforderungen haben sich in der Praxis folgende Produkte durchgesetzt:


A. feststehende, sichtbare Anschlagöse SP


B. nicht sichtbare, verschlossene Aufnahmehülse PSPi mit Einsteckbolzen für Sichtbetondecken und Wände, sowie abgehängte Decken (siehe Foto ganz oben)

 

C. Neue sichtbare Variante PSPe für die Sicherung von Personen zur Fenster- und Fassadenreinigung für Decken und Wände aus Edelstahl. Er ist eine optische und preisliche Alternative zu unserem verdeckt liegenden Personensicherungspunkt PSPi. (siehe Foto rechts oben)

 

 D. Metalldachklemme RibRoof/Kalzip/Bemo/Aluform/Interfalz (siehe Foto unten)

 

 

Referenzen

e-plus Düsseldorf
Tower 185 Frankfurt
Cortal Consors Nürnberg
Maritim Hotel Berlin

 

 

Daten und Informationen zu PSP